Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Perlen aus der Vergangenheit – Ausgabe #25

Klassiker der Woche: Mummies Alive!

Spoilerfrei
14. Februar 2016, 19:30 Uhr
Spoilerfrei
Kien
14.02.16

Mummies Alive! © CBS

Ein Zwölfjähriger namens Presley, der mit seiner Mutter in San Francisco lebt, erweckt eines Tages vier Mumien mit besonderen Kräften, die sich als seine Beschützer vorstellen. Wie es sich herausstellt, ist der Junge die Reinkarnation des vom Zauberer Scarab ermordeten ägyptischen Prinzen Rapses, wessen toten Körper nie gefunden wurde. Mittlerweile auch in der heutigen Welt angekommen, macht Scarab nun Jagd auf Presley, um dessen wahren Geist zu erlangen und dadurch die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Für mich war die Serie damals zu Zeiten von „Dragon Ball“ und „Pokémon“ eine willkommene Abwechslung. Andererseits gab es beim Zeichentrick so gut wie kaum etwas, das wir Kinder damals nicht geschaut hatten. Zudem war die Kombination mit Ägyptologie so etwas wie Neuland und hebte sich dementsprechend auch etwas mehr aus der Masse heraus. Was ich ebenfalls saucool fand, waren natürlich die Transformationen.

Die Leibgarde

Das sind …
Ja-Kal – seines Zeichens Anführer der Gruppe mit der Rüstung des Falken
Rath – der intelligenteste von allen, jedoch nicht minder arrogant mit der Rüstung der Kobra
Armon – der einarmige (nicht transformiert), sanfte Riese mit der Rüstung des Sturmbocks
Nefer-Tina – das einzige weibliche Wesen im Bunde in der Rüstung der Katze, das zudem auch gewillt ist, sich mit der modernen Technologie auseinanderzusetzen

Mummies Alive! – Stickeralbum

Mein Stickeralbum

Eine der Sachen, die mich mit meinem damaligen besten Freund um unser Taschengeld brachten. 180 Felder, wovon nur eines bis heute leer geblieben ist. Wie wir Kinder damals Ewigkeiten in den Dingern rumblättern konnten … sagenhaft. Da es zu der Zeit (und eigentlich auch generell) wenig Merch zur Serie gab, hatten die Hefte schon einen besonderen Status und waren für uns schon fast heilig.

Mummies Alive! – Stickeralbum

Der Serien-Steckbrief

Name: Mummies Alive – Die Hüter des Pharaos (Original: Mummies Alive!)
Genre: Animiert
Laufzeit: 22 Minuten
Folgen: 42 in 1 Staffel
Erstausstrahlung: 7. Oktober 1996 (USA/CBS)
Letzte Ausstrahlung: 8. Juni 2004 (USA/CBS)
Mummies Alive Opening (High Quality)

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Review: Better Call Saul S06E12 - "Waterworks"
EXIT: Alle Infos zur 2. Staffel in ZDFneo und ZDFmediathek
Der Aufstieg und Fall von "Knight Rider"
 
 

  • Congratuliations – we’re both dead! Seth (From Dusk Till Dawn)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!