Warum?

Trailer zum Magnum Reboot

05.08.18 12:24
Drama
Spoilerfrei
Jonas
05.08.18

Vor ein paar Jahren hieß es noch wir leben im „goldenen Zeitalter des Fernsehen“, inzwischen sind wir beim „einfallslosen Zeitalter des Fernsehen“ angekommen. „Alf“ soll rebootet werden (siehe hier), CBS hat bereits MacGyver vermurkst und jetzt auch „Magnum“. Doch es gibt einen Unterschied zwischen „Alf“ und „Magnum“, denn bei „Magnum“ gibt es kein Zurück mehr, wie der folgende Trailer beweist. In der Serie wird der Hubschrauber und Ferrari aus dem Original beibehalten, allerdings hat die Story nichts mehr mit der Vorlage zu tun. Die Serie mehr scheint mehr eine Art „Fast and the Furious“ zu werden, wenn man sich die Szenen im Trailer anschaut. Ganz abgesehen davon wird auch damit geworben, dass die Macher dieser Filmreihe für die Serie verantwortlich sind.

Aber was lästere ich, macht euch am besten ein eigenes Bild. Unter dem Trailer findet ihr das Intro des Originals, damit ihr vergleichen könnt.

Reboot:

Original:

Ein Kommentar



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.