#SaveTwinPeaks

Twin Peaks Cast kämpft für David Lynch

08.04.15 09:33
Twin Peaks
Spoilerfrei
Michael
08.04.15

amickvideo

Starkes Signal des Twin Peaks-Casts mit Blick auf das Revival der Serie in 2016: Nachdem David Lynch bekannt gegeben hatte, dass er aus dem Projekt aussteigen würde, da Showtime nicht genug Budget für die Realisierung seiner Regie-Ideen zur Verfügung stellen würde, haben sich jetzt Schauspieler der Serie zusammengetan, um in einem Video zu dokumentieren, was sie davon halten, wenn David Lynch bei den neun neuen Folgen nicht Regie führen würde. Die Statements beginnen jeweils mit „Twin Peaks without David Lynch is like…“. Mit dabei sind unter anderem Sheryl Lee, die Laura Palmer spielt, Sherilyn Fenn (spielt Audrey Horne) und Mädchen Amick (spielt Shelly Johnson), die das Video auf ihrer Whosay-Seite gepostet hat.

Ray Wise, Darsteller von Leland Palmer, unterstützt die Kampagne via Twitter.

Mittlerweile hat sich die Idee des Videos verselbstständigt: Auf Instagram und Twitter tauchen unter dem Hashtag #SaveTwinPeaks Videos von Twin Peaks-Fans auf, die sich dafür einsetzen, dass Lynch doch noch die Regie der Showtime-Produktion übernimmt.

Hier die Statements der einzelnen Darsteller:

Twin Peaks without David Lynch is like a girl without a secret. — Sheryl Lee (Laura Palmer)

Twin Peaks without David Lynch is like a dog without a bark. — Dana Ashbrook (Bobby Briggs)

Twin Peaks without David Lynch is like eyes without the brows. — Sherilyn Fenn (Audrey Horne)

Twin Peaks without David Lynch is like a waitress without a uniform. — Mädchen Amick (Shelly Johnson)

Twin Peaks without David Lynch is like a pie without cherries. — Peggy Lipton (Norma Jennings)

Twin Peaks without David Lynch is like a motorcycle without its rider. — James Marshall (James Hurley)

Twin Peaks without David Lynch is like a sheriff’s station without donuts. — Kimmy Robertson (Lucy Moran)

Twin Peaks without David Lynch is like a letterman jacket without the leather. — Gary Hershberger (Mike Nelson)

Twin Peaks without David Lynch is like a log without its bark. — Catherine E. Coulson (Margaret Lanterman aka The Log Lady)

Twin Peaks without David Lynch is like drape runners without cotton balls. — Wendy Robie (Nadine Hurley)

Twin Peaks without David Lynch is like fire without the heat. — Al Strobel (Philip Michael Gerard aka The One Armed Man aka MIKE)

Twin Peaks without David Lynch is like a hole without the donut. — Jennifer Lynch

Twin Peaks without David Lynch is like sad without funny… or funny without sad. — Grace Zabriskie (Sarah Palmer)

Twin Peaks without David Lynch is like Abbott without Costello, Bela without Lugosi… Franken without stein. — Charlotte Stewart (Betty Briggs)

Man darf gespannt sein, wie sich das Thema weiter entwickelt.

via: Mädchen Amick on Facebook

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.