Behind the Scenes

We Are Who We Are: Tour durchs HBO-Set der Serie

Spoilerfrei
Maik
29.09.20

Bei Entdeckung dieses Videos war ich erst etwas irritiert, gab es doch bereits Anfang des Monats einen kurzen Setbesuch bei der neuen HBO-Serie „We Are Who We Are“. Nach den damals 2,5 Minuten schenkt man uns jetzt aber nochmal eine siebenminütige Tour durch die Locations, mit Jordan Kristine Seamón und Jack Dylan Grazer als persönliche Guides. Okay, wieso nicht?!

„Luca Guadagnino built a small city in four months. And then he named it after his favorite director.“

Seit 14. September läuft die erste Staffel von „We Are Who We Are“ in den USA bei HBO. Da es sich um eine Koproduktion mit dem europäischen Sky handelt, dürfte eine Ausstrahlung über den Pay-TV-Anbieter auch hierzulande logisch sein. Mal schauen, was sich nach Ablauf der Miniserie am 2. November ergibt.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.