Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Neuer Trailer

American Gods: Deutschland-Start der 3. Staffel am 11. Januar bei Prime Video

04.12.20 17:57
American Gods
Mini-Spoiler
Maik
04.12.20

Nach dem ersten Teaser-Trailer Anfang Oktober hat US-Sender Starz der dritten Staffel von „American Gods“ jetzt einen neuen, richtigen Trailer spendiert. Und ein genaues Release-Datum! Ab dem 10. Januar 2021 werden die insgesamt zehn Episoden der Staffel in den USA laufen und erfreulicherweise jeweils einen Tag darauf hierzulande auch über Amazon Prime Video zu sehen sein. Ob dann auch direkt mit synchronisierter Fassung, ist nicht übermittelt, der Trailer selbst ist jedenfalls momentan erstmal nur im Originalton mit deutschen Untertiteln zu finden. Aber das muss ja nichts heißen.

„In Staffel 3 versucht Shadow wütend, sein scheinbar unausweichliches Schicksal zu verdrängen und lässt sich in der idyllisch verschneiten Stadt Lakeside Wisconsin nieder. Dort will er seinen eigenen Weg gehen, geleitet von den Göttern seiner schwarzen Vorfahren, den Orishas. Doch bald wird ihm bewusst, dass die stillen Wasser dieser Stadt tief, dunkel und blutgetränkt sind und dass man sich nicht einfach weigern kann, ein Gott zu sein. Die einzige Wahl, die er selbst treffen kann, ist, welche Art von Gott er sein möchte…“

Hier noch das meiner Meinung nach wirklich schön gewordene Key-Art-Postermotiv zur neuen Staffel sowie ein paar Szenenbilder, die einen ersten Einblick auf die Fortsetzung schenken. Wobei der dann doch recht wenig spoilern dürfte, sage ich jetzt einfach mal ob der eher generischen Motive. Aber ich kann dazu wenig sagen, da ich noch immer nicht eine Folge der Serie gesehen habe. Ja, ich weiß, mein Status bei den neuen Serien-Göttern ist nicht wirklich gut… Aber Michaels Review zur ersten Staffel fiel ja anscheinend eher mittelprächtig aus, Staffel Zwei hatte er lange Zeit liegen lassen und Jessie hatte gar einen ganzen „Hassiker der Woche“-Beitrag zur Serie springen lassen. Aber hey – es hat immerhin bis zu einer dritten Staffel gelangt – ganz so schlecht kann es also eigentlich gar nicht sein, oder?!

Bilder: Amazon Prime Video

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: