Westworld!

Durch die Woche mit… Jessie (17/18)

Spoilerfrei
Jessie
23.04.18

Guten Morgen zusammen und herzlich willkommen zu einer neuen Woche. Das war ein Geburtstag gestern! Puh! Und wer es verpasst hat oder uns noch dicke gratulieren will – immer her damit. Denn seriesly AWESOME ist 5 Jahre geworden. Und das haben wir fröhlich gemeinsam gefeiert. Mit Sonne, Palmen und Schirmchencocktail.

Denn die letzte Woche war Sommer und damit viel zu heiß. Aber ab heute regnet es endlich wieder und man kann schön drin bleiben und Serien schauen. Grillen kann man doch noch oft genug. Also spitzt eure Bleistifte und schaut, was es diese Woche alles Neues gibt.

Montag 23.04.2018

Was soll ich sagen? Die Woche fängt dick an. Kira sitzt sicherlich schon seit mittags zuhause, trägt Ihren Cowboyhut und wartet sehnsüchtig auf die neue Folge Westworld. Denn heute geht es endlich weiter. Ich muss ja zugeben, dass ich die erste Staffel auch super fand, aber mich von den Trailern/Teasern und sonstwas fernhalte. Damit ich ganz neu und naiv in die nächste Staffel huschen kann. Also: SKY anschalten und mitfiebern!

Dienstag 24.04.2018

Ich stecke gerade mitten in der ersten Staffel von This is us. Einer wunderbaren Familienserie vom Eltern-werden und Erwachsen sein. Es kommt nicht ganz an Parenthood ran, weil mir doch noch zu viel Hollywood drin ist, aber sie ist sehr cool und vor allem am Anfang der Serie sehr emotional. Und mit viel Liebe und Herz. *seufz*

Mittwoch 25.04.2018

Heute kommt auf ProSieben ein Klassiker. Die Serie gibt es nun schon ewig – anscheinend seit mehr als 14 Jahren, denn heute beginnt die 14. Staffel von Grey’s Anatomy. Ich habe schon vor längerer Zeit aufgehört und weiß gar nicht mehr, was so passiert ist. Aber für alle Fans geht es heute weiter…

Und eine weitere Serie mit einer Frau in der Hauptrolle geht heute in die zweite Staffel: A Handmaid’s Tale. Eine ganz tolle Serie, habe ich gehört. Ich habe leider noch nicht die Chance gehabt, selbst mal reinzuschauen.

Donnerstag 26.04.2018

Heute wird es krass auf Netflix. Die Comicverfilmung Happy! startet! Und damit eine abgefahrene Serie von einem von den Machern von Crank. Das ist nichts für schwache Nerven. Wer Crank gesehen hat, weiß das. Also seid gewarnt, wenn Ihr den Trailer schaut: es gibt Blut, bekloppte Sprüche und ein fliegendes Einhorn!

(PS: Maik hat die erste Staffel sehr gut gefallen)

Freitag 27.04.2018

Heute kommt die zweite Staffel von 3% auf Netflix. Davon habe ich einige Folgen der ersten Staffel gesehen und das sah sehr vielversprechend aus: In der Serie geht es darum, dass in einer fernen Dystopie die Menschen sehr arm sind und auf der Straße in kleinen Hütten leben. Jeder Mensch hat aber zu seinem 21. Geburtstag die Chance durch ein gewisses Auswahlverfahren auf eine Insel zu kommen, die alles zu bieten hat, was das Herz begehrt. Die Chance liegt aber – wer hätte es gedacht – bei 3%. Eine sehr spannende Story.

Es ist die erste Serie, die von Netflix in Brasilien produziert wurde. Leider ist die englische Synchro sehr schlecht (eine deutsche gibt es gar nicht, weil es eine brasilianische Serie ist). Da merkt man erst, was eine gute, deutsche Synchro wert ist, denn die englische ist so lieblos gesprochen, dass es absolut keinen Spass mehr macht weiter zu gucken. Wer aber portugiesisch beherrscht, sollte definitiv mal reinschauen. Und alle anderen auch :) Vielleicht ist in der zweiten Staffel die Synchro deutlich besser.

Aber hier einmal der Trailer der ersten Staffel:

Samstag 28.04.2018

Für Samstag gibt es keine großen Ankündigungen, also werde ich noch ein bisschen IT Crowd schauen. Denn damit habe ich jetzt erst angefangen und finde es ganz unterhaltsam.

Sonntag 29.04.2018

Und wie gewohnt ist Sonntag der Ruhetag. Heute hoffe ich auf Sonnenschein und viel Zeit draußen. Ein gutes Buch. Und abends den Grill anhauen. Eine Woche Regen reicht dann doch auch mal….

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.