Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Koop Game

„Final Space – The Rescue“: Trailer zum VR-Videospiel

Spoilerfrei
18. Januar 2022, 20:20 Uhr
Spoilerfrei
Maik
18.01.22

„Final Space“ ist vorbei, aber wenn auch viele Fans weltweit sich einen inhaltlichen Abschluss der Serie mit einer weiteren Staffel oder einem Film wünschen würde, geht es zumindest spielerisch weiter. UploadVR hat diesen offiziellen kurzen Trailer zu „Final Space – The Rescue“ veröffentlicht, einem kooperativen Virtual-Reality-Abenteuer.

„A new Final Space VR game hits Quest this week with PSVR and SteamVR to come!“

Serien-Schöpfer Olan Rogers hat angegeben, dass es sich bei „Final Space – The Rescue“ nicht einfach nur um einen Shooter handelt, sondern schon eine gewisse Story hinter dem Vier-Spieler-Spaß stecken soll. Schön finde ich, dass wir neben den Figuren von Gary Goodspeed, Avocato, Nightfall und Tribore auch deren Stimmen zu sehen bzw. hören bekommen. Einzig über die Grafik sowie fehlende Lippenbewegungen lässt sich streiten, aber dass wir hier keinen AAA-Titel mit Multimillionen-Dollar-Budget vorgesetzt bekämen, dürfte klar sein.

Grab Games hat das Videospiel „Final Space – The Rescue“ entwickelt, das bereits seit einigen Tagen über Meta Quest für Ocolus Rift verfügbar ist (Kaufpreis: 14,99 Euro). Eine baldige Veröffentlichung auf PSVR (PlayStation) und SteamVR wurde bereits angekündigt.

„The Final Space universe has expanded to VR! Join Gary, Avocato, Nightfall, and Tribore as they embark on a brand new journey to rescue their dear friend from the clutches of a new, but familiar, threat. Take on this shooter adventure solo or online with up to 3 friends! Use your arsenal of weapons to reign supreme and show the galaxy who’s boss.“

Ich finde die Idee nicht schlecht, eine Seriengeschichte über einen Transfer ins Videospiel-Universum weiter zu erzählen oder zumindest anzureichern. Gerade bei animierten Produktionen kann es durchaus Sinn machen, die Figuren von der einen Computer-generierten Welt in die andere zu transportieren. Ob VR da jetzt der wahrhaftige Weg ist, sei mal dahingestellt.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Probeabo, Preise, Serientitel: Alles, was man zum Start von Paramount+ wissen muss
sAWEntskalender 2022: Türchen 6
Gewinnspiel: sAWEntskalender 2022
Review: "Peripherie" - Staffel 1
Paramount+ Serien und Filme: Die Neuheiten zum Start im Dezember 2022
 
 

  • I’d rather sleep on the roof than sleep with Edith. Mary (Downton Abbey)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!