Michelle wird nicht erwachsen

Full House Comeback ohne die Olsen Zwillinge

26.05.15 10:59
ComedyFull House
Spoilerfrei
Jonas
26.05.15

Die Freude auf das große Comeback der 90er Jahre Sitcom Full House wird etwas getrübt: Marry-Kate und Ashley Oslen werden nicht dabei sein. Die Zwillinge spielten damals das Kleinkind Michelle, welches durch seine – für das Alter komplett unglaubwürdige – Schlagfertigkeit beliebt war.
Marry-Kate und Ashley Oslen gaben noch vor kurzem bekannt, dass sie von der Reunion erst aus der Presse erfuhren. Ob da das Management geschlafen hat, die Gage nicht hoch genug war oder es dramaturgisch gar nicht geplant war Michelle zurück zu holen, bleibt offen.

Die spannende Frage ist, ob wir Michelle gar nicht sehen werden oder ob der Charakter neu besetzt wird? Schließlich haben die Olsen Zwillinge vom äußerlichen sowieso nicht mehr viel mit der kleinen süßen Michelle gemeinsam, weshalb man Mary-Kate und Ashley vielleicht gar nicht haben wollte und schon für Ersatz gesorgt hat.

Wir müssen uns für die Antwort wohl oder übel bis 2016 gedulden, bis Fuller House – so der Name der Comeback Serie, auf Netflix erscheinen wird.

via: etonline

 

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.