Video-Interview mit Visa Vie

Jan Böhmermann über YouTuber & den Bachelor

Spoilerfrei
Maik
27.01.15

Boehmermann-Interview

Dass Jan Böhmermann nicht nur Ulk und Spielerei bietet, sondern sich mit der oftmals veräppelten Medien-Szene auch einfach ungemein auskennt und eben auch vernünftig ausdrücken kann, was darin teils verkehrt läuft, hatten wir ja vor wenigen Tagen erst bewiesen. Jetzt gibt es Nachschub.

„Das Fernsehen ist tot – ich konzentriere mich aufs Internet.“ (Jan Böhmermann)

Im Interview mit Visa Vie hat Böhmermann unter anderem ungemein passend über die Leute geredet, mit denen er (zugegeben sehr bewusst dargeboten) kleine Scharmützel in der Vergangenheit hatte. YouTube-Stars. Im ersten Clip hier geht es um Simon Unge, Dner & Co. und die Frage, ob die nur wichtig spielen wollen oder sich ihrer Verantwortung bewusst – und vor allem einem tatsächlichen Medien-Mann wie Böhmermann gewachsen sind. Letzteres kann man spätestens nach Ansicht dieses Ausschnitts definitiv verneinen.

Und weil es ja hier auch irgendwie um TV geht noch der Ausschnitt, in dem er unter anderem über den Bachelor, den Tatort und Olli Schulz spricht.

Natürlich hat er auch über das am 5. Februar endlich im ZDF startende NEO MAGAZIN ROYALE gesprochen.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.