Parasitäre Biologie und Cyber-Attacken

Lernen mit The Strain

Spoilerfrei
Maik
13.05.15

The-Strain-Science

Der Sender FX macht gemeinsame Sache mit dem Institut Instructure um einen wissenschaftlichen Beitrag zu leisten, bzw. etwas interessanter zu gestalten. „FIGHT OR DIE: THE SCIENCE BEHIND FX’S THE STRAIN“ nimmt die Inhalte der ersten Staffel von The Strain auf, um vor allem drei Bestandteile zu thematisieren: Parasitäre Übergriffe, Krankheits-Dynamiken und Cyber-Attacken. Ach ja, und Eigenpromo.

Das Ganze wird von der University of California, Irvine, unterstützt und als kostenloser Web-Kurs bereit gestellt. Ab sofort könnt ihr euch online einschreiben.

„This course will explore the real-world science behind virus and parasite biology, cyber security and epidemiological modeling. We will see each of these topics featured in clips from The Strain and discuss real-world examples of parasites changing host behavior, hackers taking down communication networks and diseases rampaging through populations.“

Natürlich soll das auch alles in gewisser Weise auf eine kommende zweite Staffel von The Strain hinleiten. Die kommt dann auch irgendwann im Sommer.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.