Perfekt vorbereitet fürs Serienfinale

Mr. Robot: Recap, Sneak Peak und Promos zur 4. Staffel

Mini-Spoiler
Maik
04.10.19

Sonntag startet in den USA endlich die vierte Staffel „Mr. Robot“. Fast zwei Jahre sind seit der grandiosen dritten Season verstrichen und ich freue mich sehr auf das leider letzte Kapitel dieser originellen Serie. Dabei bin ich auch recht optimistisch, dass wir ein standesgemäßes Finale zu sehen bekommen werden, das „Mr. Robot“ gebührend abzuschließen weiß und als eine der besten Serien hinsichtlich der Kompaktheit und durchgehenden Qualität zurücklassen wird.

Kurz vor dem Start der letzten Folgen gibt es mit diesem Beitrag hier noch einmal einen Rundumschlag, der euch nicht nur in vorfreudige Stimmung versetzt, sondern auch allerbestens auf den Neustart vorbereitet. Nach ersten Teasern aus den vergangenen Monaten hat Fernsehsender USA Network nämlich nochmal ordentlich nachgelegt. Neben kleineren Promo-Teasern hat es einen dreiminütigen Vorgeschmack in Form einer Sneak-Peek-Szene gegeben und zwei interessante Videos mit dem Cast. Zum einen fasst Serienschöpfer Sam Esmail nochmals die Geschehnisse der ersten drei Staffeln zusammen, sollte man traurigerweise nicht die Zeit für einen kompletten Rewatch-Lauf haben. Zum anderen sprechen ein paar der Darsteller über ihre Erfahrungen im Laufe der Dreharbeiten. Interessant und auffrischend zugleich.

„Mr. Robot“ Staffel 4 Sneak Peek

Sam Esmails „Mr. Robot“-Recap

„Watch everything you need to know about Mr. Robot according to Sam Esmail.“

„Mr. Robot“-Cast blickt auf Staffeln 1-3 zurück

„Mr. Robot“ Staffel 4 Promos

Die Staffeln 1, 2 und 3 (Partnerlinks) von „Mr. Robot“ sind bereits über Amazon Prime Video zu sehen. Wann die finale vierte Staffel dort auflaufen wird, ist noch nicht final geklärt, dürfte aber um den Jahreswechsel herum passieren. Denn für den abschließenden Kampf gegen Dark-Army-Anführer Whiterose wurden insgesamt 13 Episoden freigegeben (nach 10, 12 und 10 in den ersten drei Runden). Ick freu mir!

5 Kommentare

  • Mooooment. Ich bin einfach standardmäßig davon ausgegangen, dass Prime das wieder zeitgleich (bzw. zeitnah mit ein paar Stunden delay) zur Verfügung stellt. Warum dieses Mal nicht?! 😭 Ich hatte mich so gefreut…

    • War das nicht auch nur zum Kauf der Episoden im Originalformat? Streambar in der Flatrate waren die doch auch erst zum Ende der Staffel, oder erinnere ich mich da falsch? Aber ja, gerade bei der Serie hätte ich mir auch eine direktere Veröffentlichung erwartet und erwünscht.

    • Finde ich auch sehr schade. Habe eigentlich fest damit gerechnet das Amazon wieder zeitnahe die Folgen in OV anbietet, wies auch bei der 3. Staffel der Fall war. Momentan ist Staffel 4 jetzt auch in Deutschland gelistet aber nur zum Kauf :(. Ich selbst habe mich beholfen indem ich einen kostenlosen britischen VPN (ThunderVPN für Android, nur zu empfehlen) benutzt habe und mir über die Amazon UK Seite die Folge angesehen habe. Dort erscheinen die nämlich immer ziemlich zeitnahe^^

  • Also ich bin mir zu 99% sicher, dass damals eine wöchentliche Ausstrahlung, direkt nach der US-Ausstrahlung, gewährleistet wurde. Dass es in Prime enthalten war, weiß ich 100%ig, ich habe für die Staffeln kein Geld ausgegeben. Außerdem hab ich doch damals wöchentliche Reviews geschrieben. 🤔 Why Amazon, why?!
    Richtig richtig schade, dass ausgerechnet jetzt gewartet werden muss.

    • Zur 2. Staffel hattest du (zumindest hier im Blog) Episodenreviews geschrieben, nicht zur dritten. Nach der Einleitung meines damaligen Staffelreviews zu urteilen lief die Season erst gesammelt im O-Ton auf Prime hierzulande im Anschluss an….?
      https://www.serieslyawesome.tv/review-mr-robot-staffel-3/
      Aber wie dem auch war – es ist wie gesagt definitiv mehr als schade, dass diese Perle hierzulade verzögert zu sehen scheint. :/



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.