Wo ist Mack?

Review: Agents of S.H.I.E.L.D. S03E12 – The Inside Man

SPOILER !!
Michael
30.09.16

Nach der ganzen Aufregung rund um die Geschichte auf dem Planeten Maveth hat sich bei S.H.I.E.L.D. alles ein wenig beruhigt – fast schon zu sehr: Wo ist Mack?

Der taucht in dieser Folge irgendwie überhaupt nicht auf – habe ich da was verpasst? Naja, dafür ist Talbot wieder da. Es gibt ein paar Frotzeleien zwischen ihm und Coulson und einen ziemlich durchsichtigen Plot. Die beiden sind Teil einer internationalen Inhumans-Konferenz und sind auf der Suche nach einem Maulwurf, der ein Informant von Malick sein soll. Na, wer kann das wohl sein? Ziemlich durchsichtig irgendwie. Dafür gibt’s auch noch ein Wiedersehen mit Carl Creel, was besonders Hunter nicht freut, uns aber irgendwie schon, da es zu ziemlich witzigen Reaktionen Hunters führt. Hunter sorgt sowieso wieder für das belebende Element dieser eher trockenen Folge.

POWERS BOOTH, BRETT DALTON

Ganz gut gefallen hat mir die weitere Verwandlung von Ward. Vor allem die „Absorbierung“ unschuldiger Menschen, um selbst an Stärke zu gewinnen, war optisch ziemlich gut gemacht. Ich denke mal, er dürfte jetzt soweit erstarkt sein, dass er auf die Menschheit losgelassen werden kann. Ich bin schon auf Coulsons Gesicht gespannt…

Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 3,00 (1)

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.