Vom Aussterben bedroht?

seriesly podcAZt Staffel 2: #L wie „Lineares Fernsehen“

Spoilerfrei
Maik
11.06.20

Na, was habt ihr zuletzt im klassischen, linearen Fernsehen geschaut? Nutzt ihr das überhaupt noch? Und wenn ja, nur in besonderen Fällen? Gemeinsam mit Leonie und Fabio spreche über „Großvater Fernsehen“ in Zeiten von jungen, hippen Streaming-Angeboten. Zeit für eine neue Ausgabe des „seriesly podcAZt“!

Podcast zum linearen Fernsehen

Ja, es ging natürlich auch um Fernsehserien, dieses Mal dem Thema schuldend aber auch um das ein oder andere non-serielle TV-Format und erschreckend viel Trash-TV. Aber wenn das nun mal das heutige lineare Fernsehen ausmacht, zeigt das ja auch bereits recht viel… Die knappe Stunde TV-Talk könnt ihr wie immer hier direkt im Blog über den eingebetteten SoundCloud-Player anhören (oder auch direkt herunterladen):

Abonniert unseren „seriesly podcAZt“ bei Spotify, iTunes oder sonstigen Plattformen, über die man Podcast anhören kann. Dann verpasst ihr keine Ausgabe mehr und wir freuen uns sehr. Das hat sich gereimt. Yeah!

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.