Abfahrt am 17. Mai

Snowpiercer: Finaler Trailer zur neuen Serie

Mini-Spoiler
Maik
07.05.20

Mittlerweile wisst ihr ja bestimmt alle, dass eine Serienadaption von „Snowpiercer“ naht. Bereits 2015 hatte Kira euch über die Pläne informiert, aus der Graphic Novel nach einem Film eben auch eine serielle Erzählung werden zu lassen. Jetzt, rund viereinhalb Jahre später, ist es endlich soweit und ab 17. Mai wird die erste Staffel beim US-Sender TNT starten. Der hat nach dem ersten Trailer im Januar und Trailer #2 im April jetzt einen weiteren, finalen Trailer veröffentlicht, der Lust auf die Veröffentlichung machen soll. Na dann, alle an Bord!

„Oscar® winner Jennifer Connelly and Tony Award® winner Daveed Diggs star in this adaptation on class warfare, social injustice and the politics of survival playing out amongst the remnants of humanity – who inhabit a perpetually moving train with 1001 cars that circles the globe. This television adaptation is based on the graphic novel series and film from Academy Award® winner Bong Joon Ho and premieres May 17.“

Wie ihr in unserem Netflix-Monatsausblick sehen konntet, ist bislang noch kein genauer Termin für die Ausstrahlung hierzulande über Netflix klar. Da die Serie jedoch wöchentlich mit einer neuen Episode in den USA aufwarten wird und „Snowpiercer“ als Neustart im Monatsvideo aufgeführt ist, ist davon auszugehen, dass Netflix die Folgen zeitnah nach US-Ausstrahlung hierzulande zur Verfügung stellen wird. Ich gehe davon aus, dass es analog zu anderen Serien wie bspw. zuletzt „Better Call Saul“ direkt am jeweiligen Folgetag ab 9 Uhr morgens der Fall sein wird. Also vermutlich ab Montag, dem 18. Mai. So bleibt mir ja noch ein bisschen Zeit, den Film zur Zugreise durch die Eiszeit in Vorbereitung anzuschauen…

Den 2013 veröffentlichten „Snowpiercer“-Film (unter der Regie von „Parasite“-Oscar-Preisträger Bong Joon-ho entstanden) könnt ihr übrigens hier anschauen:

„Snowpiercer“ (Film) gibt’s bei:

via: iamag

Kommentiere


    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.