Blues Brothers wiedervereinigt

The Conners Staffel 2: Dan Aykroyd schaut vorbei

Mini-Spoiler
Michael
06.10.19

Eine besondere Reunion gibt es in Staffel 2 von „The Conners“ zu sehen: Dan Aykroyd wird vorbeischauen – und damit kommt es zu einer Reunion des Maincasts von „Blues Brothers 2000“. 1998 spielten Dan Aykroyd und John Goodman, der in „The Conners“ bekanntlich Familienvater Dan spielt, in der Fortsetzung des legendären „Blues Brothers“-Streifens die Hauptrollen. In der „The Conners“-Folge komplettiert Dan Aykroyd eine Pokerrunde im Haus der Conners.

Schon Staffel 1 von „The Conners“ präsentierte reichlich Gaststars, und das soll sich in der neuen Staffel so fortsetzen. Die Staffel ist gerade in den USA gestartet – leider ist noch nicht klar, wann wir hier die neuen Folgen zu sehen bekommen. Staffel 1 hatte Amazon Prime Video direkt nach der US-Ausstrahlung gezeigt – hier herrscht aktuell leider Fehlanzeige.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.