Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Es ist entschieden

The Walking Dead Staffel 11 ab 23. August 2021 nur bei Disney+ statt FOX

Spoilerfrei
26. Juli 2021, 09:58 Uhr
Spoilerfrei
Michael
26.07.21

So, es ist raus: „The Walking Dead“ wird mit der elften und damit definitiv finalen Staffel nur bei Disney+ zu sehen sein. Da Disney den bisherigen Heimatsender der Zombieserie zum 30. September 2021 abschaltet, wird auch Sky seine einstige Vorzeigeserie ausgerechnet zum Serienfinale verlieren. Die erste Folge der 11. Staffel wird am 23. August 2021 um 9 Uhr bei Disney+ unter dem Channel STAR veröffentlicht, also direkt zum US-Start (wobei die Serie da ja schon bei AMC+ am 15. August startet, aber eine Woche dann regulär bei AMC).

Erst gestern (hier geht’s zum Beitrag) noch hatte ich ja spekuliert, wo die Serie denn wohl zu sehen sein würde, nachdem Disney ja angekündigt hatte, dieses Jahr noch 100 Sender zu schließen und damit das Portfolio gehörig aufzuräumen – natürlich zu Gunsten des eigenen Streamingdienstes. Ich hatte ja vermutet, dass die finale Staffel von „The Walking Dead“ ggf. an Amazon gehen könnte, weil dort ja auch „Fear the Walking Dead“ und „TWD: World Beyond“ laufen. Aber daraus wird nichts: Disney+ gönnt sich das Finale der einst so großartigen Serie – und bietet ab sofort auch alle bisherigen zehn Staffeln im Streamingdienst an. Wer möchte, kann also nochmal einiges nachholen, bei mir wären das zum Beispiel die Staffeln 9 und 10, die ich ausgelassen habe, weil ich’s einfach zu anstrengend und zu schlecht fand. Maik hingegen war zumindest von den einzelnen Folgen in Staffel 10 recht angetan, die jeweils pro Folge einen Charakter in den Fokus gestellt hatten.

Auf der San Diego Comic Con wurde dann auch am Wochenende der Trailer zu Staffel 11 vorgestellt. Im Gegensatz zum Trilogie-Trailer von vor ein paar Tagen finden sich dort viele neue Szenen aus den kommenden Folgen. Und dann brauchen wir ja irgendwann nur noch die Rick Grimes-Filme, die ja vermutlich dann auch beim STAR Channel in Disney+ laufen werden.

Bild: AMC

Ein Kommentar

  • Ist natürlich bitter, dass Sky die Serie ausgerechnet zur finalen Staffel verliert. Damit ist für mich dann wohl auch besiegelt, dass ich Staffel 11 (zumindest erstmal aufgrund des fehlenden Disney+ Abos) nicht schauen werde. Muss eh noch einiges aus Staffel 10 nachholen…



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Alle Filme der Spider-Man- und Venom-Filmreihe kommen zu Disney+
Serienbilderparade #108
American Horror Story: Staffeln 1 bis 9 kommen komplett zu Disney+
Review: Westworld S04E01 - "The Auguries"
Squid Game - The Challenge: So kann sich jeder ab sofort für die Reality-Show bewerben
 
 

  • Money is the Mc-mansion in Sarasota that starts falling apart after 10 years. Power is the old stone building that stands for centuries. I cannot respect someone who doesn’t see the difference. Frank Underwood (House of Cards)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!