Fear the Walking Dead: Neue Hinweise, neue Fotos, neues Serienposter

Wie sich The Walking Dead und das Spin-Off verbinden sollen

Spoilerfrei
Michael
13.06.15

ftwd_poster0615

Im August wird „Fear the Walking Dead“ starten – wir hatten Euch bereits mit den wichtigsten Daten versorgt. Jetzt hat Serien-Erfinder Robert Kirkman gegenüber Entertainment Weekly weitere Details verraten, wie er sich die Verbindung zwischen den beiden Serien vorstellt. Schließlich spielt das Spin-Off zeitlich vor der Hautpserie, dennoch soll es aber Bezüge auf TWD im Spin-Off geben.

So will Kirkman in den ersten Folgen Bezüge auf Handlungen in der zweiten und dritten Staffel von TWD aufbauen. Ausführlicher behandelt wird jene Zeit, in der Rick Grimes zu Beginn von TWD noch im Koma liegt. Hier möchte er sich besonders viel Zeit nehmen, um zu erzählen, wie der Ausbruch des Virus zunächst Verwunderung und Verstörung bei den Menschen auslöst, ehe sie das wahre Ausmaß der Katastrophe erkennen.

Um die Geschichte entsprechend erzählen zu können, wurde auch ein weiterer Hauptcharakter installiert: Coleman Domingo soll einen wichtigen Charakter in diesem Zusammenhang spielen. Zu den weiteren Hauptdarstellern gehören bekanntlich Cliff Curtis (bekannt aus „Missing“ und „Trauma“), Kim Dickens (spielte bei „Sons of Anarchy“ und „Treme“ mit), Frank Dillane (gehörte zum Cast von „Harry Potter und der Halbblutprinz“) und Alycia Debnam Carey.

Aktuell hat AMC das erste Serienposter vorgestellt und einige neue Szenenbilder gepostet, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

ftwd_new02

ftwd_new03

ftwd_new04

ftwd_new01

via: Entertainment Weekly

2 Kommentare

  • Die Überschrift ist schon ein bisschen clickbait-y. Ein Charakter soll die Serien verbinden. Mhh, okay. Aber wie wird nicht richtig geklärt, oder? Ein Link zur Quelle wäre auch nett. :)

  • Hast recht, Sascha, danke für den Hinweis. Quelle ist ergänzt.



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.