Start im Herbst auf Netflix

Der erste Trailer zu „Star Trek: Discovery“

Mini-Spoiler
Maik
18.05.17

Es wird ernst! Heute Nacht haben CBS All Access (US und Kanada) und Netflix (Rest der Welt) den ersten richtigen Trailer zur im Herbst anlaufenden neuen Star Trek-Serie veröffentlicht (und nach starkem Trending aktuell auf dem offiziellen Channel gesperrt?!). Nach dem ersten Teaser im Februar gibt es jetzt endlich tatsächliches Material aus der kommenden Serie zu sehen. Visuell schaut das schon einmal gar nicht so schlecht aus, aber das müssen am Ende die wahren Fans beurteilen. Jonas?

2 Kommentare

  • Sieht erstmal gut aus, bin nur gespannt, ob die Serie auch wirklich etwas Neues erzählen kann. Dem Trailer nach – nicht. ;-)

  • Ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll.

    Der Look der Brücke und der Klingonen, alles im Stil des (miesen) 2009er Reboots; die Besetzung dagegen gefällt mir. Die Story, eine Frau gegen das Universum? Klingt abgedroschen aber wäre für Star Trek tatsächlich mal etwas Neues. Man wird sehen.


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.