Projekt #365DaysOfDrag

Drag Queen stellt 90er Cartoon-Figuren nach

09.03.16 18:05
Animiert
Spoilerfrei
Maik
09.03.16

Phi Phi O’Hara ist eine bekannte Drag Queen aus New York, die vor Kurzem das Jahresprojekt #365DaysOfDrag begonnen hat. Jeden Tag eine Verkleidung im neuen Stil. Dabei wurde es immer aufwendiger und plötzlich hat sie begonnen, Figuren aus alten Cartoon-Serien nachzustylen. Das kam so gut an, dass sie eine ganze Reihe davon gemacht hat. Finden wir super und bringt einige Kindheitserinnerungen hervor – auch wenn die Bilder teils ein wenig creepy geworden sind…

„Luckily most of the characters wear normal clothing, so that was fairly easy. But the wigs and prosthetic took longer to make and find. I wanted to entertain people and bring a smile their face. And lastly, I wanted to inspire people to always push themselves and never let something put a limit on your talent.“

365daysofdrag_01

365daysofdrag_02

365daysofdrag_03

365daysofdrag_04

365daysofdrag_05

365daysofdrag_06

365daysofdrag_07

365daysofdrag_08

Weitere Bilder von Phi Phi gibt es auf ihrem Instagram-Profil zu sehen.

via: boredpanda

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.