Euer nörgelnder TV-Kompass

Durch die Woche mit … Maik (48/15)

Spoilerfrei
Maik
23.11.15

DurchdieWocheMaik4815

TGIM! Endlich Montag, endlich Zeit für den Ausblick auf die tollsten sieben Tage dieser Woche. Wie immer bekommt ihr die geballte Awesomeness in unserem Kalender aufgelistet und alles, was im deutschen TV herumkrebst bei Wunschliste eingetrichtert. Hier gibt es nur die meinungsgeschwängerte Ehrlichkeit in Person von Maiks montagmorgendlicher Kreativität zu lesen. GO!

Montag, 23.11.2015

Scheiß auf Einheitsbrei wie die Free-TV-Premiere der vorletzten Folge der 8. Staffel der Pseudo-Nerd-Comedy „The Big Bang Theory“ (ProSieben, 20:15 Uhr) oder die tatsächlich neue Folge von Walker-Atlanta-Ranger Rick bei „The Walking Dead“ (S06E07, FOX, 21:00 Uhr), es braucht frisches Serien-Blut! Was wäre da passender als der vielversprechende Neustart von „The Client List“ auf dem Seriensender Super RTL? Im Doppelpack gibt es ab 22:10 Uhr zunächst die Pilotfolge mit dem sensationellen und gar nicht an Massagen erinnernden Titel „Neustart mit Happy Ending?“ zu sehen, ehe Folge 2 die „Schmerzliche Wahrheit“ verbreitet. Hm, vielleicht doch kein so toller Tipp von uns…? Aber hey: Jennifer „You have to love her!“ Hewitt!!

Dienstag, 24.11.2015

Ein grauer Abklatsch des Montags, der die kunterbunten Gedanken an den TV-seitig so gehaltvollen Vortrag zu einer heiligen Vision mutieren lässt. Früher war eben alles besser. Heute gibt es nur die Free-TV-Premiere der 12. Staffel „Family Guy“ auf ProSieben (21:45 Uhr) zu sehen. Ansonsten schreit der Fernseher „schalt mich aus!!“. Solltet ihr den Sender „Sony Entertainment Television“ nicht nur kennen, sondern auch empfangen, könntet ihr mit der (Wiederholung der) Pilotfolge von „Mr. Selfridge“ in selbige Serie mit Ari Gold-Darsteller Jeremy Piven einsteigen (18:20 Uhr). So kann ich wenigstens ein „Entourage“-GIF posten… Puh!

tumblr_my6xlanKNy1qzt7d8o1_400

Mittwoch, 25.11.2015

Beim Blick auf den großen Free-TV-Neustart „The Royals“ bei ProSieben (20:15 Uhr) denkt man gleich wieder an den viel besser erscheinenden Dienstag zurück. Früher war eben.. ach, vergesst es. Denn auf FOX läuft endlich die aktuelle Staffel 5 von „American Horror Story“ an (S05E01 – Willkommen im Cortez, 21:00 Uhr), zeitgleich sollte man sich S02E02 von „Silicon Valley“ auf Sky Atlantic aufnehmen. Wieso sollten auch die einzigen zwei sehenswerten Formate des Abends auf die 24 verfügbaren Stunden des Tages verteilen? Wäre ja Blödsinn…

Donnerstag, 26.11.2015

Heute denkt man daran, wie toll doch das Fernsehprogramm vor allem am Dienstag dieser Woche war – und geht raus zum Spielen. Ach, was red ich da – man bleibt drinnen und spielt „Fallout 4“ oder so. Außer, man möchte sich DEN SERIENNEUSTART der deutschen Moderne anschauen. Interesse? „Deutschland 83“ geht ab 20:15 Uhr mit einer Doppelfolge auf RTL endlich auch bei uns auf Sendung. Die deutsche Überserie, die erstmal nicht in Deutschland lief, obwohl sie in klassisch deutscher TV-Optik und -Manier erstellt ist. Zumindest kam ich nicht über die Pilotfolge der Miniserie über einen DDR-Geheimdienst-Doppelagenten, der die komplette Betonung auf „DDR“ legt und die Coolness aus den beiden anderen Begriffen auszieht wie Micaela Schäfer sich bei jeder Gelegenheit, hinaus…

Freitag, 27.11.2015

SchleFaZ geht wieder los! Tele 5 zeigt ab 20:15 Uhr zunächst den Knaller-Serien-Film „Knight Rider 2000“, ehe „SchleFaZ: Die Reportage (4) – Hinter den Kulissen von Beschissen“ mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einen Fernsehpreis absahnen wird.

Ansonsten könnten Klugscheißer behaupten, dass am Freitag um 00:25 Uhr morgens auf ProSieben „Sirens“ mit einer Doppelfolge beginnt. Da die erste Episode im Titel vor Kreativität nur so überschäumt („Pilot“), wünscht man sich bei Episode 2 („Karma ist ’ne echte Schlampe“), dass sie doch einfach nur „Episode 2“ heißen würde… Ansonsten startet noch „Call the Midwife – Ruf des Lebens“ auf zdfneo zur typischen Einschalt-Fernsehzeit (21:35 Uhr).

Samstag, 28.11.2015

Damit der Samstag nicht leerer als das Oberstübchen von Pegida-Anhängern ausschaut, vollführe ich erneut den klugscheißerischen Zeit-Trick um Mitternacht. Ab 00:01 Uhr läuft die zweite Hälfte der Pilotfolge von „NTSF:SD:SUV::“ auf Tele 5, gefolgt von zwei weiteren scheinbar nur 10 Minuten langen Episoden. Das Format ist vermutlich ob Sendezeit und Sender eher suboptimales Unterhaltungserleben, aber DER NAME?!!? Für alle, die bei der möglichen 1 Million Euro-Frage bei Herrn Jauch die Antwort wissen wollen: „National Terrorism Strike Force: San Diego: Sport Utility Vehicle“. War doch klar…

Okay, ich glaube, ich habe mich verliebt! Dieser Cast, diese Effekte – fuck, das könnte besser sein als sein Name! Ansonsten läuft um 23:20 Uhr noch im rbb „Ein Mordsspaß“ – den Titel kann ich ungesehen empfehlen. Ansonsten wäre da ja noch die Option Videospiel…

Sonntag, 29.11.2015

Ihr seid mittlerweile bei „Fallout 4“ nach geschätzten 40 Spielstunden diese Woche bei Level 25 angelangt und habt eingesehen, dass es wohl besser ist, den ganzen Tag Netflix oder Amazon Prime oder sonst etwas laufen zu lassen. Da könnt ihr mit „Mr. Robot“ und „Jessica Jones“ nicht viel verkehrt machen (oder auch „The Man in the High Castle“…). Ansonsten laufen ja mittlerweile wieder neue Folgen von „Dittsche“ (23:15 Uhr, WRD, S24E02).

3 Kommentare

  • DittschE lieber Maik und vergiss mir mal „The Man in the High Castle“ nicht. Das fand ich wesentlich unterhaltsamer als diesen Sheldon Cooper Verschnitt in Mr. Robot und Superheldenserien gibt es inzwischen auch wirklich genug.

    • Jaja, ein Vertipper in mehr als 10 Worten – und du musst ihn finden! ;) Es war früh heute morgen… Und mit TMITHC könntest du vermutlich Recht haben, ich konnte noch nicht rein schauen.

    • Ich stimme Uli übrigens zu, bin gerade bei der Hälfte und freue mich, dass das gute Niveau der Pilotfolge gehalten wurde.

      Den Rest nehme ich mir für die nächsten Tage bzw. am Wochenende vor. Danach dann bestimmt ein paar Worte hier bei sAWE.tv.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.