Ein Glockenturm spielt das Theme von „Game Of Thrones“

22.04.13 20:19
Game of Thrones
No Rating
Marco
22.04.13

Was mich ja immer total nervt, sind total solche Begleittexte zu Youtube-Videos, die sich in ihrer Langweiligkeit fast selbst erdrosseln. Deswegen kopierpastete ich den lediglich und verweise für weitere Informationen auf eben jenen, aus dem ihr sie sicherlich entnehmen könnt. Guckt:

The Game of Thrones theme music performed by Lyle Anderson on the UW-Madison Carillon. The carillon was originally dedicated in 1936 and has 56 bells ranging in size from 15 to 6,823 pounds. Anderson has been UW-Madison’s official carillonneur for almost 30 years.

Dass ein Glockenturm in (jetzt müsste ich an dieser Stelle den Text gelesen haben) das GoT-Theme spielt, ist allerdings wirklich wunderbar. Solch eine Hingabe kennt man ja sonst nur von Neuseeland. (via)

3 Kommentare

  • Um unsere transatlantischen Freunde zu zitieren: Awe-fucking-some!

    P.S. Die letzte Folge war aber auch genial. Daenerys is einkaufen und fickt alle… Herrlich! :D

  • Nix verraten, ich guck das doch alles immer erst eine Woche später :D

  • Ups, sorry. Aber ich hab ja nun auch nicht wirklich was verraten. ;)



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.