Besser als das Original

MacGyver Intro ohne Musik

02.01.15 13:24
Serien
Spoilerfrei
Jonas
02.01.15

Gäbe es einen Preis für das ‚Most-80s-Serienintro‘, dann würde MacGyver auf jeden Fall in die Top 3 gewählt werden. Es hat einfach alle Attribute die damals wichtig waren: Spannende Szenen aus den Folgen, schnell hintereinander geschnitten um die Serie zu verkaufen, opulente Musik und den Hauptdarsteller, welcher perfekt in Szene gesetzt wird.

Nimmt man aus diesem Mix die Musik heraus, fällt das Kartenhaus zusammen und wir haben ein sehr unterhaltsames Video:

via: Testspiel

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.