Großer Quoten-Erfolg der Sitcom beim Comeback

Roseanne: 11. Staffel als Fortsetzung bestätigt

31.03.18 07:36
ComedyRoseanne
Spoilerfrei
Michael
31.03.18

„Roseanne“ wird um eine 11. Staffel verlängert: Die Rückkehr der Sitcom ist so erfolgreich, dass ABC die Serie direkt nach 2 ausgestrahlten Folgen verlängert hat. Schon bei der Produktion des Revivals hatten alle Beteiligten bekundet, gerne mehr als die 9 Folgen der 10. Staffel drehen zu wollen.

18,1 Millionen Zuschauer haben laut wunschliste.de die Rückkehr von „Roseanne“ eingeschaltet, 21,9 Millionen sogar Folge 2. Anders als bei Staffel 10 mit 9 Folgen wird Staffel 11 dann 13 Folgen bekommen. Das sind immer noch nicht die 22 Folgen der alten alten Staffeln, aber eine umfangreichere Produktion scheitert aktuell wohl an der Vielbeschäftigung der Schauspieler Laurie Metcalf und John Goodman. „Wir sind begeistert, dass Familie Conner von Amerika so toll zurück in ihren Wohnzimmern begrüßt wurde. Die Serie ist heute genauso frisch und relevant wie damals, als sie sich vor 21 Jahren verabschiedet hat. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was das ‚Roseanne‘-Team für das nächste Jahr auf Lager hat“, wird ABC-Unterhaltungschefin Channing Dungey von wunschliste.de zitiert.

Das sind natürlich beste Nachrichten zum Start ins Wochenende. Die erste Folge war schließlich richtig gut – nachzulesen hier im Review.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.