Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Adaption eines Frank-Miller-Stoffes

Trailer zur neuen Netflix-Serie „Cursed“

Mini-Spoiler
Maik
19.06.20

Vor etwas über einem Jahr hatte Fabio euch hier im Rahmen seiner potenziellen „Game of Thrones“-Fußstapfen-Treter unter anderem auch „Cursed“ kurz vorgestellt. Niemand geringeres als Frank Miller, den die meisten von seiner Comic-Vorlage für den erfolgreichen Hollywood-Film „Sin City“ kennen dürften, hat gemeinsam mit Autor Tom Wheeler die Graphic Novel „Cursed – Die Auserwählte“ (Partnerlink) veröffentlicht, in dem die bekannte Artus-Sage neu erzählt wird (ihr wisst schon, die Sache mit dem EINEN Schwert…). Plot:

„England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem gewissen Merlin bringen soll. Doch als Berater des korrupten Königs Uther hat Merlin ganz eigene Pläne für das Schwert der Macht.
Begleitet von dem jungen Söldner Arthur legt Nimue sich mit den gefährlichsten Männern des Landes an, um ihr unterdrücktes Volk in die Freiheit zu führen…“

Nicht mal ein Jahr nach der Comic-Veröffentlichung steht auch schon die Serien-Adaption in den Startlöchern. Netflix hat sich die Produktionsrechte geschnappt und keine Zeit verloren. Und unter anderem auch ein bekanntes Plattform-Gesicht eingebunden, kennt man Hauptdarstellerin Katherine Langford doch bereits aus „Tote Mädchen lügen nicht“, ebenso ein Netflix Original.

„From Frank Miller and Thomas Wheeler, Cursed is a reimagining of the Arthurian legend told from the perspective of Nimue (Katherine Langford). All episodes of Cursed arrive July 17th on Netflix.“

Der ursprünglich für Mai angedachte Release der Staffel wurde etwas nach hinten geschoben (Coronavirus-bedingt?), jetzt wird die komplette erste Staffel von „Cursed“ ab Freitag, dem 17. Juli 2020, auf Netflix verfügbar sein. Das gibt uns noch exakt vier Wochen, um die Graphic Novel durchzulesen…

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: