Erster Trailer zur neuen Serie aus dem MCU

Alles zur neuen Marvel-Serie Cloak & Dagger

21.04.17 13:31
Neue Serien
Mini-Spoiler
Michael
21.04.17

Eine neue Marvel-Serie kündigt sich an: „Marvel’s Cloak & Dagger“ steht in den Startlöchern, zehn Folgen wird die erste Staffel haben, die wohl Anfang 2018 ausgestrahlt wird. Der Heimatsender ist der US-Kabelsender Freeform, der zu Disney und ABC gehört, wo ja auch unter anderem „Agents of S.H.I.E.L.D.“ läuft. Ganz wichtig für Fans des Marvel Cinematic Universe: Die Serie wird Bezüge zu den Filmen und Serien haben, man kann sich also über eine Erweiterung des Universums freuen. Bei Gelegenheit werden wir die Serie natürlich in unsere Marvel-Timeline einbinden.

In Comicform hatten die Hauptfiguren der Serie, Cloak und Dagger, schon 1982 Premiere, damals in einem Spider-Man-Band. Weitere Gastauftritte in Spider-Man-Comics folgten, ehe sie eine eigene Kurzserie bekamen. Der Erfolg war so groß, dass ab 1985 zweimonatlich neue Bände erschienen. Später erschien dann monatlich das Double-Feature von „Cloak & Dagger“ mit Geschichten zu „Doctor Strange“. Nach einer Pause gab es noch einige Gastauftritte in diversen Veröffentlichungen, ehe man sie in „Utopia“ wieder prominenter platzierter – dabei handelt es sich um ein „Dark Avengers“ / „X-Men“-Crossover.

Im Mittelpunkt stehen Tandy Bowen und Tyrone Johnson, die über Superkräfte verfügen, die besonders intensiv funktionieren, wenn die beiden als Paar zusammen agieren. Es gibt bereits einen ersten Trailer, der die Fähigkeiten der beiden andeuten. Wer sich also ohne Vorkenntnisse auf die Serie einlassen möchte, sollte möglichst nicht den Trailer anschauen.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.