Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Top Gun: Maverick & Co. maximal in Full HD

Paramount+: 4K-Auflösung und Surround-Sound kommen 2023

Spoilerfrei
16. Dezember 2022, 17:11 Uhr
Spoilerfrei
Michael
16.12.22

Seit einer Woche ist Paramount+ in Deutschland am Start, das heißt, dass für die ersten Nutzer die einwöchige Testphase bereits abläuft. Wer sich ein genaues Bild von dem neuen Streamingdienst gemacht hat, der wird festgestellt haben: Filme und Serien laufen dort maximal in Full-HD-Auflösung und lediglich mit Stereoton. 4K-Auflösung und mit Surround-Ton fehlen bislang völlig, was auch schon zu einigen Diskussionen in unserer Facebook-Gruppe zu Paramount+ geführt hat. 2023 soll aber nachgebessert werden: Golem.de, berichtet, dass 2023 das Abo von Paramount+ aufgewertet werden soll. Im kommenden Jahr möchte der Streamingdienst Filme und Serien in 4K-Auflösung und mit Surround-Ton anbieten. Wann das sein soll, ist noch unklar – ebenso wie die Frage, ob das dann Bestandteil des aktuellen Abos sein wird oder ob Paramount+ dafür ein teureres Abo ins Portfolio aufnimmt.

Die neue Star Trek-Serie „Strange New Worlds“ oder die neue Staffel von „Star Trek: Discovery kann man damit also zunächst einmal nicht in der hohen Auflösung sehen. Paramount+-Abonnenten werden außerdem den Paramount-Blockbuster „Top Gun: Maverick“, der am 22. Dezember 2022 starten wird (siehe unsere Dezember-Übersicht für Paramount+) weder mit Surround-Ton noch in 4K-Auflösung anschauen können. Wer den Film in angemessener Bild- und Tonqualität genießen möchte, muss sich den Film derzeit noch anderweitig ausleihen oder kaufen.

Wann dann in 2023 die Bereitstellung von 4K-Inhalten und Surround-Klang passieren wird, ist laut Golem.de noch offen. Es sei auch noch unklar, ob dann zeitgleich alle Inhalte in 4K-Auflösung und mit Surround-Ton angeboten werden, heißt es. Dem IT-Portal nach sei auch denkbar, dass erst nur die Inhalte in höherer Auflösung kommen und danach dann die Surround-Tonspuren über das Abo verteilt werden. Für Paramount+-Nutzer:innen heißt es also vorerst – abwarten.

Bilder: Paramount

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Serienbilderparade #128
Review: "True Detective: Night Country" (Staffel 4)
Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • Your boos are not scaring me! I know most of you are not ghosts! Tracy Jordan (30 Rock)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!