Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Einfach anmelden und mitdiskutieren

Paramount+: Infomieren und austauschen in unserer Facebook-Gruppe

Spoilerfrei
7. Dezember 2022, 09:46 Uhr
Spoilerfrei
Michael
07.12.22

Paramount+ kommt am 8. Dezember 2022 nach Deutschland. Wenn der Streamingmarkt um einen weiteren Anbieter „reicher“ wird, steigt auch der Bedarf, sich über die Inhalte zu informieren und auszutauschen. Dazu haben wir wieder – wie auch schon zu Disney+ in Deutschland – wieder eine Facebook-Gruppe eingerichtet, in der Ihr Euch informieren und über alle Formate austauschen könnt. Der Weg dorthin ist ganz einfach: Bei Facebook kann man sich einfach für die Paramount+-Gruppe anmelden, und nach Freigabe kann man sich über den neuen Streamingdienst austauschen. HIER geht’s zur Gruppe.

Paramount+ wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz online gehen. Zum Start gibt’s die Highlights, die man aus den USA kennt und die uns hier mitunter bislang verwehrt blieben, Stichwort „Star Trek: Strange New Worlds“. Angekündigt sind aber auch deutschsprachige Original-Produktionen. Den Streamingdienst gibt es eigentlich schon länger, genauer gesagt seit 2014, in den USA unter dem Namen CBS All Access. Was man zum Start von Paramount+ wissen muss, haben wir hier zusammengefasst. Erreichbar sein wird Paramount+ online, über die Paramount+-App für iOS und Android sowie über unterstützte Connected TV-Geräte – zum monatlichen Preis von 7,99 Euro direkt für den Endverbraucher. Man kann auch ein Jahresabo abschließen – dann kostet es 79,99 Euro für ein Jahr. Und: Paramount+ kann immer über drei Streams gleichzeitig geschaut werden – interessant für Familien-Haushalte oder WGs.

WER sich überhaupt für Paramount+ und damit für einen weiteren Streamingdienst im eigenen Portfolio entscheiden wird, wird die spannende Frage sein. Für Sky Cinema-Kund:innen ist die Sache vermutlich klar, da Paramount+ kostenloser Bestandteil des Filmpaketes sein wird. Aber wie sieht es mit den anderen Serienfans aus – wer bucht Paramount+ dazu, und gibt dafür vielleicht sogar einen anderen Streamingdienst ab oder wechselt auf eine kpstengünstigere Version mit Werbung, wie bei Netflix zum Beispiel möglich? Macht mit bei unserer Umfrage.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • Sam: What are you up to, Norm? Norm: My ideal weight… if I were 11 feet tall. Sam & Norm (Cheers)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!