Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Alle guten Dinge sind drei

Star Trek: Picard wird nach Staffel 3 beendet

Spoilerfrei
28. Januar 2022, 15:35 Uhr
Spoilerfrei
Jonas
28.01.22

Tja, mehr gibt es auch eigentlich nicht zu sagen: „Star Trek: Picard“ wird nur drei Staffeln bekommen. Das Projekt war nie darauf angelegt, eine ähnlich Laufzeit wie beispielsweise „Star Trek: The Next Generation“ zu haben. Und vielleicht mag Patrick Stewart mit seinen 81 Jahren auch mal etwas kürzertreten. In jedem Fall befindet sich die dritte Staffel schon in der Produktion, noch bevor die zweite Staffel gestartet ist. Und ich hoffe, dass Staffel zwei und drei besser als die erste Staffel werden, so dass unser Held einen würdigen Abschied bekommt.

Staffel zwei Startet in einem Monat, am 3. März geht es los. Den dazugehörigen Trailer findet ihr hier.

via: screenrant

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Serienbilderparade #107
Review: Better Call Saul S06E06 - "Hacken und schleifen"
Ende von "Final Space“: Staffel 3 ab übermorgen auf Netflix & das Finale der Serie
Review: Better Call Saul S06E05 - "Blaue Flecken"
Heartstopper: Making of zur Netflix-Serie
 
 

  • Here’s my counter-offer to your counter-offer: Go f*ck yourself. Al Swearengen (Deadwood)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!