Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Voting zu 1883, 1923, Y

Umfrage: Welche „Yellowstone“-Serie ist die Beste?

Spoilerfrei
1. Juli 2023, 11:44 Uhr
Spoilerfrei
Michael
01.07.23

Das „Yellowstone“-Universum wird immer größer – es gibt natürlich die Hauptserie mit bislang 5 Staffeln, dann das Spin-Off „1883“, das schon abgeschlossen ist, und das weitere Spin-Off „1923“, von dem es eine Staffel gibt und eine weitere in Planung ist. Alle befassen sich zwar mit der Familie Dutton, sind auch irgendwie dem Western-Genre zuzuordnen, sind aber sonst doch mitunter recht unterschiedlich. Welche der bislang 3 Serien ist die Beste? Darum geht’s in unserer Umfrage. Und ja, es werden weitere Spin-Offs kommen, aber mit dieser Umfrage schauen wir auf den aktuellen Stand der verfügbaren Titel.

Paramount dürfte sehr glücklich sein, dass das Cowboy-Epos so gefragt ist. Dass das so bleibt, dafür tut Paramount aber auch einiges, denn neben den schon erwähnten fünf Staffeln der Hauptserie „Yellowstone“ gibt es eben auch die zwei Spin-Offs zur Serie, alles recht prominent besetzt, unter anderem mit Tim McGraw, Faith Hill, Harrison Ford und Helen Mirren. Jetzt verraten die beiden Spin-Off-Titel natürlich schon, wann die beiden Serien spielen. Trotzdem stellt sich gerade neuen „Yellowstone“-Fans die Frage, in welcher Reihenfolge man die Serien schauen sollte. Man kennt das aus dem Marvel Cinematic Universe oder aus dem Star Wars-Kanon, dass Serien (und Filme) aufeinander aufbauen und nicht immer die Reihenfolge der Veröffentlichungen auch die beste Reihenfolge ist, um das Serienuniversum zu verstehen.

Welche Yellowstone-Serie ist die Beste?
AbstimmenErgebnisse

Bei „Yellowstone“ ist das etwas differenzierter zu sehen: „Yellowstone“ funktioniert nämlich auch ganz prima ohne die beiden Spin-Offs, allerdings liefern diese beiden Serien auch noch einmal interessante Hintergrundinfos zur Entwicklung der Dutton-Ranch. Und gerade in den späteren Staffeln arbeitet „Yellowstone“ vielfach mit Flashbacks, um frühere Ereignisse klarer zu zeigen. Das macht auch Sinn, denn zwischen „1923“ und der ersten Staffel von „Yellowstone“ liegen ja immerhin auch fast 100 Jahre. Wir haben das hier in unserer Timeline zu „Yellowstone“ dargestellt. Und wer noch tiefer in die Materie einsteigen möchte – hier gibt es auch die Familien-Stammbaum der Duttons zum Nachlesen, damit man weiß, wer wer ist.

Bilder: Paramount

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • Louis, I do not respond to threats, I make them. Jessica Pearson (Suits)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!