Spoilergeschützt auf Seite 2: Bilder, Videos und Infos zu Episode 10 - wie es weiter geht

Wayward Pines: Das muss man vor dem Finale wissen

SPOILER !!
Michael
22.07.15

Die letzte Folge – was der Teaser verrät

wps01e10d

Zuletzt hatten wir ja mitbekommen, dass Pilcher den Strom abgestellt hat – was auch bedeutete, dass die Abbies sich ungehindert Zugang zu Wayward Pines verschaffen können. Der Trailer zeigt, dass die Abbies den Zaun offensichtlich überwunden haben und es jetzt zum Überlebenskampf der Menschen kommt. Wir sehen jede Menge Action – erinnert ein bisschen an The Walking Dead, wenn Massen von Abbies hinter den Menschen er sind und sie in die Enge treiben. Hat auch ein bisschen was von Helix, Staffel 1, wenn’s im Untergrund von Wayward Pines zur Sache geht.

Weitere Ausschnitte gibt’s hier, mit Kommentaren der Schauspieler Charlie Tahan, Shannyn Sossamon und Siobhan Fallon Hogan.

So geht’s aus – wenn sich die Serienmacher an die Buchvorlage halten

wps01e10b

Die Serie hat sich ja bislang im Großen und Ganzen an die Buchvorlage gehalten; hier und da wurden einige Handlungsstränge aus der Trilogie, de definitiv die Serie auch nicht weitergebracht hätten, ausgelassen. In der Trilogie wird beispielsweise ein weitere Ausbruchversuch von Ethan relativ breit ausgewalzt, außerdem entdeckt er das Unfallauto von Theresa und Ben. Auch treffen sie nochmal auf Agent Hassler, das wird in der Serie lediglich in Episode 9 über die Videobotschaft angedeutet.

wps01e10a

In der Buchvorlage kämpfen die Einwohner von Wayward Pines – wie unter anderem bei „Christian Today“ berichtet – ebenfalls gegen die Abbies; sie können sie entscheidend schlagen und ihnen gelingt es, die Energie wieder herzustellen. Pilcher wird gefangen genommen und außerhalb der Mauern ins Exil geschickt. Die Überlebenden entschließen sich, sich noch einmal in einen Tiefschlaf zu begeben und in 70.000 Jahren wieder aufzuwachen, um zu sehen, ob es eine bessere Welt gibt. Denkbar wäre, dass sich dann eine zweite Staffel auf die „Neue Generation“ konzentriert. Die Serie würde dann enden, wie sie angefangen ist: mit dem sich öffnenden Auge von Ethan (Vanilla Sky und Lost lassen grüßen).

wps01e10c

Tipp: Wer mehr über den Vergleich zwischen Buch und Serie erfahren möchte, kann sich mal bei „Wayward Pines: Spoiler Space“ durchklicken.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:
1 2

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.