Poll der Woche #21

Das coolste 80er Jahre Serien-Intro?

19.08.15 19:59
Poll
Spoilerfrei
Jonas
19.08.15

80s_intros

Nachdem wir uns letzte Woche um 80er Jahre Zeichentrickserien gekümmert haben, wollen wir uns nun den Serien aus dieser Epoche zuwenden, die mit Fleisch und Blut inszeniert wurden.

Die 80er Jahre Serien legten viel Wert auf coole Intros. Während wir heute nur kurz den Namen eingeblendet sehen und sofort in die Handlung springen, musste das Intro aus den 80ern alle wichtigen Schauspieler zeigen, die besten Szenen der Staffel und dazu noch eine fetzige Musik bieten.

Deshalb wollen wir von euch heute wissen: Welche 80er Jahre Serie hatte das coolste Intro? In welchem passten Musik, Szenen aus den Episoden und die Darstellung der Schauspieler am besten zusammen?

Die folgende Auswahl umfasst echte Perlen wie beispielsweise 21 Jump Street mit Johnny Depp, TJ Hooker mit William Shatner oder die abgedrehte Cyberpunk Serie Max Hedroom. Da wir nach Coolness fragen, sind Sitcoms aus den 80ern nicht enthalten, also schreit nicht nach Alf oder Full House – diese Serien bekommen ein anderes Mal ihre Chance.

 

21 Jump Street (1987)


A Team – 1983


Airwolf – 1982


Die Spezialisten unterwegs (Misfits of Science) – 1985


Ein Colt für alle Fälle (The Fall Guy) – 1982


Hardcastle & McCormick – 1983


Knight Rider – 1982


MacGyver – 1985


Magnum, P.I. – 1980


Max Headroom – 1987


Miami Vice – 1984


Sledge Hammer! – 1986 


Stingray – 1985


Street Hawk – 1985


TJ Hooker – 1982


V – 1984

 
Abstimmung vorbei.

80s_intros

Welche dieser 80er Jahre Serien hat das coolste Intro?

Ergebnis der letzten Woche

Letzte Woche fragten wir euch nach eurer liebsten 80er Jahre Zeichentrickserie. Das Interesse war riesengroß, vielen dank für die Teilnahme! Der große Gewinner dieser Umfrage war Saber Rider. Die Weltraum-Sheriffs konnten die Gummibären Bande auf den zweiten und die Duck Tales auf den dritten Platz verweisen.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.