Video zeigt den zum Lesen zusammen kommenden Cast

Haus des Geldes: Produktion von Teil 3 hat begonnen

Spoilerfrei
Maik
25.10.18

Der Sensationserfolg aus Spanien kommt zurück. Nachdem „Haus des Geldes“ (oder „La Casa de Papel“, wie es im Original heißt) uns mit Teil 1 sowie Teil 2 der ersten Staffel mit smarten Storytelling und ans Herz wachsenden Figuren zu unterhalten wusste, folgt demnächst bereits der dritte Wurf der international am meisten gesehene nicht-englischsprachige Serie auf Netflix. In einem ersten Video wird von „Haus des Geldes 3“ im Titel gesprochen, ob es sich wirklich um eine Fortführung der bisher bekannten Story handelt oder es nicht eher eine zweite Staffel ist – keine Ahnung. Aber eines steht beim Anblick des Teasers, in dem die Darsteller zur ersten Lesung der neuen Drehbücher zusammen kommen, fest: Da sind neue Gesichter dabei – und alte, die eigentlich doch gar nicht mehr dabei sein sollten…?

„Die Gang ist zurück. Jetzt geht es um mehr als einen Überfall. Und mit neuen Gesichtern in der Gruppe erhöhen sich auch die Einsätze.“

Neben einigen Altbekannten (Berlin?!) sind mit Hovik Keuchkerian („Bogota”), Najwa Nimri („Alicia”), Fernando Cayo („Tamayo”) und Rodrigo de la Serna („Der Ingenieur”) auch einige neue Darsteller mit von der Raubpartie. Hier ein paar Bilder einiger neuer Cast-Mitglieder (und ein interessantes Gimmick mit dem roten Origami…).

Alle Folgen der Serie könnt ihr unter Netflix.com/LaCasaDePapel sehen.

Bilder: Netflix

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.