Game of Thrones-Schnitzeljagd

HBO hat 6 Eiserne Throne auf der Welt verteilt versteckt

Spoilerfrei
Maik
29.03.19

Im Rahmen der #ForTheThrone-Promo-Kampagne zur achten und finalen Staffel „Game of Thrones“ hat HBO The Quest gestartet. Sechs eiserne Throne wurden in der Welt versteckt – öffentlich zugänglich, aber in eher verlassenen und der Natur überlassenen Gegenden. Die simple und doch schwere Aufgabe für alle GoT-Fans: die Throne finden und besteigen.

„Sieben Staffeln lang habt ihr den Protagonisten beim Lügen, Bluten und Opfern für den eisernen Thron zugesehen. Vor der letzten Staffel bleibt nur noch eine Frage: Wie weit werdet ihr gehen?“ (HBO)

In Schweden, Spanien, Brasilien und Großbritannien wurden die ersten vier Throne entdeckt, in den letzten zwei Tagen konnten auch die Eis- und Crypt-Throne im kanadischen Tumbler Ridge sowie in Queens gefunden werden. Aber noch habt ihr knapp fünf Tage Zeit, euch auf die Throne zu setzen, auch wenn ihr nicht zum König oder zur Königin des jeweiligen „Reiches“ gekrönt werden werdet.

Ganz interessant finde ich die Ausführungen des schwedischen Fotografen Jonathan Vitblom zu seiner erfolgreichen Jagd nach dem eisernen Thron:

„I saw the videos on YouTube that they had put out thrones in the wild and I was extremely familiar with the surroundings of the throne placed in the North. But I couldn’t really believe it was up here until I saw the first person who found it uploaded a picture of it, and then I was 99% sure that I knew exactly where it was. So we packed our equipment, outfits that are appropriate for winter in the north of Sweden and then we jumped into the car and had a 1-hour car drive till we reached the location. When we got up there, I wanted to make sure that the throne really was there so I took my drone and flew up to the plateau that I thought it was located at. I spotted it almost right away because you could tell that a big throne doesn’t belong up there on the mountainside! When we got there we were surprised by a camera team that wanted pictures and an interview with us!“

Die Jagd hat sich aber gelohnt, denn neben der Erstankunft am versteckten Thron hat sich noch dieses starke Bild für den Schweden ergeben:

via: boredpanda

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.