Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Staffel 1 war amtlich...

The Boys: Sachschäden und Gefängnisstrafen aus Staffel 1 (Infografik)

Mini-Spoiler
2. September 2020, 12:50 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
02.09.20

Ich sagte ja, dass die Promo-Maschinerie für die Freitag anlaufende zweite Staffel von „The Boys“ (Trailer) auf Hochtouren läuft. Gab es gestern noch das Augmented-Reality-Mobile-Game „Baby Laser Tag“ gratis zu spielen, folgt heute eine interessante Statistik zur ersten Staffel der Superhelden-Serie der etwas anderen Art. Kollateralschäden haben Superhelden ja schon immer zum Erhalt des Größeren in Kauf genommen (oder vielmehr die Gesellschaft in Kauf nehmen müssen), bei den „Supes“ schaut das aber etwas anders aus. Die sind teilweise derart ruchlos, egozentrisch und manipulativ unterwegs, dass nicht einmal der Zweck die Mittel heiligt. Entsprechend hoch fielen nach Gesetz fällige Haftstrafen oder auch von einem Versicherungsunternehmen berechnete Sachschäden aus, wie die folgende Infografik zeigt.

„Noch vor dem Start der zweiten Staffel hat Prime Video die angeblichen Vorzeige-Superhelden von ‚The Seven‘ ganz genau unter die Lupe genommen und kompromisslos die erschreckenden Zahlen in einer Infografik zu Papier gebracht. So kommt ans Licht, was die ‚Supes‘ genannten Superhelden bisher unter den Superheldencapes alles verborgen haben und keine Straftat aus Staffel 1 bleibt dabei ungezählt: Insgesamt 739 Jahre müssten die Mitglieder von The Seven für ihre Taten einsitzen, wobei auch die Truppe rund um Billy Butcher mit 694 Jahren so einiges an Gesetzesverstößen auf ihrem Konto zu verbuchen hat. Doch mit 177 Menschen, die von den angeblichen Superhelden verletzt oder gar getötet wurden, steht eines fest: Diesen „Helden“ begegnet man besser nicht.“

(Mit einem Klick auf die Infografik könnt ihr sie in größerer Auflösung laden lassen. Das ist vermutlich in vielen Teilen auch sehr notwendig, ist die Grafik doch enorm textlastig und kleinteilig ausgefallen, wie ich finde. Da hätte etwas mehr grafische Aufbereitung und vor allem Länge nach unten zumindest für die Web_Darstellung gut getan…)

Die zweite Staffel von „The Boys“ wird ab Freitag, dem 4. September 2020, auf Amazon Prime Video zu sehen sein. Zum Auftakt mit drei Episoden, danach mit einer neuen Folge jede Woche, ehe am 9. Oktober das vielzitierte „epischen Staffelfinale“ steigen wird. Ick freu mir! Und mal schauen, was morgen für ein Promo-Inhalt folgen wird…

Bilder: Amazon Prime Video

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Review: Better Call Saul S06E12 - "Waterworks"
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Review: Ich bin Groot – Kurzfilme
Disney+-Preise steigen: Teurer Premium-Account oder günstiges Abo mit Werbung
 
 

  • ‚He is king of the seven kingdoms…‘ – ‚We are not in the seven kingdoms and you are not dressed for this weather.‘ Davos & Mance Rayder (Game of Thrones)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!