Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Neue Möglichkeiten?

„Rick and Morty“ bekommt eine eigene Anime-Serie

Spoilerfrei
23. Mai 2022, 16:11 Uhr
Spoilerfrei
Maik
23.05.22

Okay, krass – wer hätte gedacht, dass eine „Was wäre, wenn…?“-Vorstellung mal derartige Blüten treiben würde?! 2018 gab es einen fangemachten Edit, der den Vorspann der Serie „Rick and Morty“ im Anime-Stil präsentiert hat. Zwei Jahre später hat Adult Swim mit „Rick and Morty vs. Genocider“ einen offiziellen Kurzfilm im Fernost-Look veröffentlicht, 2021 kam die Mini-Folge „The Great Yokai Battle of Akihabara“ hinzu, und in der Serie gab es zum letzten Staffelfinale auch ein bisschen Samurai-Action. „The Great Yokai Battle of Akihabara“ wurde von Takashi Sano umgesetzt, der jetzt auch ein eigenes Spin-off erstellen darf!

Wie der Hollywood Reporter berichtet, wurde eine 10 Episoden umfassende Staffel von „Rick and Morty: The Anime“ bestellt. Schon kurios, dass man anscheinend der Meinung ist, genug Ideen für gleich zwei Serien zu haben. In den letzten Staffeln hat sich „Rick and Morty“ ja durchaus verändert, nicht immer zum Guten. Der sich stets toppen wollende Weg wird auf Dauer schwer einzuhalten sein, da ist Abwechslung gut – weshalb auch die Kurzfilme zu Promo-Zwecken zwischen den regulären Staffeln immer ganz gut funktioniert haben. Takashi Sano sagt zur neuen Produktion:

“The multiverse-straddling exploits of Rick and the gang pose challenges to the family bond, but they always rise to the occasion. It’s such a life-affirming sight, and Jerry is no exception. I am honored to have been given an opportunity to tell a new story about this amazing family. I hope you enjoy their adventures!“

captainmidnight hat sich der Nachricht nochmal ausführlich gewidmet und erklärt im Video Essay, welche Möglichkeiten „Rick and Morty: The Anime“ bietet, um andere Inhalte anders zu erzählen und so frischen Wind in das… Franchise(?) zu bringen.

„Rick and Morty isn’t just coming back for season 6, it’s going to have an anime spin-off at the same time. That’s pretty unique! I dig into it this week.“

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Review: Better Call Saul S06E12 - "Waterworks"
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Alles, was wir zur 3. Staffel "Never Have I Ever“ wissen müssen
The Tourist: Alle Infos zur australischen Serie bei ZDF und ZDFmediathek
 
 

  • Sometimes, I feel like a walking time bomb of undetonated memories. Jamie Overstreet (She's gotta have it)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!