Ab nach Mailand

Carpool Karaoke mit Chance the Rapper

Spoilerfrei
Kira
12.10.19

Alle paar Wochen ist James Corden wieder auf der Suche nach der passenden Begleitung für seinen verkehrsreichen Weg zur Arbeit. Und diesmal hat er sich Chance the Rapper auf den Beifahrersitz geholt. Mit ihm singt und rappt James nicht nur seine besten Songs, von denen ich eigentlich nur den Song „Cross Me“ mit Ed Sheeran kenne. Darüber hinaus sprechen sie auch über Chances Freundschaft mit Obama, merkwürdige Einladungen von Kanye West und seine Abneigung gegen Gemüse. Und dabei beweisen sich beide Autoinsassen als absolut sympathische Menschen – auch wenn wir das von James ja sowieso schon wissen. Bei dem Lächeln der beiden kann man nur ein happy weekend haben!

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.