Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

seriesly MONATSRÜCKBLICK

Die beliebtesten Serien des Monats Januar 2024

Spoilerfrei
5. Februar 2024, 10:32 Uhr
Spoilerfrei
Jonas
05.02.24


Wir präsentieren euch wie immer die Top-Artikel des letzten Monats in unserem seriesly Monatsrückblick. Außerdem stellen wir euch die beliebtesten Serien auf werstreamt.es vor und geben Einblicke in die Einschaltquoten des linearen Fernsehens. Am Ende des Artikels teilen wir auch den persönlichen Favoriten der Redaktion. Viel Spaß beim Lesen!

Direkt zu Monatsrückblicken springen

Top Serien-Blog-Artikel des Monats

Top Serien auf WerStreamt.es des Monat

TV-Einschaltquoten des Monats

Harte Fakten. Hier die von der GfK gemessenen Daten für das klassische, lineare Fernsehen und die acht reichweitenstärksten TV-Sender Deutschlands (Quelle: DWDL).

Monatsmarktanteile Fernsehsender

  MA ab 3 +/-
Vormonat
+/-
Jan 23
MA 14-49 +/-
Vormonat
+/-
Jan 23
Das Erste 13,3 +1,2 +1,1 8,8 +1,1 +0,9
ZDF 16,1 +1,8 +0,6 8,3 +0,8 +0,9
RTL 9,3 +1,5 -0,2 12,7 +3,2 -0,9
Sat.1 4,3 -0,6 -0,2 5,7 -1,5 -0,7
ProSieben 2,7 -0,3 -0,2 6,4 -1,2 -0,9
Vox 4,1 -0,3 -0,2 6,2 -0,2 +0,2
RTLzwei 2,3 -0,2 -0,1 4,0 ±0 +0,4
Kabel Eins 2,9 -0,3 ±0 4,3 +0,1 +0,4

Meistgesehene Sendungen je Sender im Monat

  Gesamtpublikum Zielgruppe 14-49
Das Erste Tatort: Der Fluch des Geldes Handball-EM: Deutschland – Österreich
ZDF Handball-EM: Deutschland – Dänemark Handball-EM: Deutschland – Dänemark
RTL Wer wird Millionär? Die 3-Millionen-Euro-Woche Ich bin ein Star – Holt mich hier raus (1)
Sat.1 ran Bundesliga: FC Bayern – 1899 Hoffenheim ran Bundesliga: FC Bayern – 1899 Hoffenheim
ProSieben Avengers: Endgame Avengers: Endgame
Vox Ab in die Ruine Das perfekte Dinner
RTLzwei London Has Fallen Killer’s Bodyguard
Kabel Eins Der Anschlag Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand

seriesly MONATSRÜCKBLICKE

Abschließend gibt es noch die subjektiven Monats-Rückblicke aus unserem Autor:innenteam. Jede:r führt persönliche Highlights auf und schenkt euch einen Einblick in die eigene Watchlist.

Kiras Monat

Mein Jahresstart war mit so einigen Serien gefüllt. Ich habe zwei sehr starke Staffeln „The Crown“ nachgeholt und damit auch die Serie beendet. Großes Lob für das Drama, das ich wirklich sehr empfehlen kann! Nachdem ich in letzter Zeit so manches abgeschlossen habe, war es Zeit für eine neue Serie. „Sweet Magnolias“ wurde mir schon zahlreiche Male bei Netflix vorgeschlagen, also hab ich mal reingeschaut und bin hängen geblieben. Aber ich hab auch ein paar Formate auf YouTube entdeckt, die mir wärmstens empfohlen wurden: die rbb Stand-up-Spieleshow „falsch aber lustig“ mit Moritz Neumeier und Till Reiners (und wechselnden Gäst:innen, darunter auch Filiz Tasdan) sowie die Episoden von „Cinema Therapy“, in denen ein Filmemacher und ein Therapeut Filme auseinander nehmen und unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchten. Beides sehr unterhaltsam! Dann gab es noch ein paar Folgen der „Bachelors“ und vom „Dschungelcamp“. Und zu guter Letzt hab ich noch die neue Miniserie „In Ewiger Schuld“ auf Netflix geschaut, die auf dem Thriller von Harlan Coben basiert. Super spannend!

Habe ich gesehen

„Die zweite Welle“ (Miniserie)
„Sweet Magnolias“ (Staffel 1, Staffel 2 begonnen)
„The Crown“ (Staffel 5, Staffel 6)
„7 vs. Wild: Teams“ (Behind the Scenes-Folgen)
„Sherlock“ (Rewatch-Review S01E01)
„In Ewiger Schuld“ (Miniserie)
„falsch aber lustig“ (vereinzelte Folgen)
„Die Bachelors“ (14. Staffel begonnen)
„Dschungelcamp“ (vereinzelte Folgen)
„Cinema Therapy“ (vereinzelte Folgen)

Fabios Monat

Der Januar ist eher für seine trüben Tage bekannt, aber für mich hat das junge Jahr mit voller Wucht begonnen. So durfte ich diesen Monat nach Paris reisen, um einige interessante Menschen zu treffen, die vor und hinter der Kamera an einigen neuen französischen Serien mitgewirkt haben. In den kommenden Wochen und Monaten werde ich euch daher hier im Blog die eine oder andere Serie (und Doku) aus unserem Nachbarland vorstellen. Ich freue mich darauf.

Habe ich gesehen

„Reacher“ (Staffel 2, wöchentlich eine neue Folge)
„Good Omens“ (Staffel 2)
„Echo“ (Staffel 1)
„Hafen ohne Gnade“ (Miniserie)
„Master of the Universe: Revolution“ (Teil 1)

Michaels Monat

Hinter mir liegt ein TV-Monat, der vor allem von drei Formaten geprägt war: „Fargo“ Staffel 5, was mir sehr gut gefallen hat (mal abgesehen vom Ende), dann die beiden Staffeln der britischen Krimi-Serie „Annika“, die Anfang Februar im ZDF starten wird, und dann das Reality-Format „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“, was ich dieses Mal ausgesprochen gelungen finde bis hier hin. Ansonsten blieb nur wenig Zeit für weiteres. Mal sehen, was der Februar bringt.

Habe ich gesehen

Bilder | Fargo: FX | Asbest: ARD | Barnaby: ZDF | Yellowstone: Netflix | Slow Horses: Apple | Iris – Die Wahrheit: ZDF

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • I’m attracted to pie. Lorelai (Gilmore Girls)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!