seriesly MONATSRÜCKBLICK

Toplisten: Die beliebtesten TV-Serien des Monats April 2021

Spoilerfrei
Maik
01.05.21

Der April macht, was er will. Das hat auch dieses Jahr wieder gepasst, wenn man auf das wechselhafte Wetter oder wechselhafte Pandemie-Nachrichten blickt. Aber auch das Serienprogramm war etwas… anders. Gefühlt gab es weniger Highlights, was sich auch in euren Klicks hier im Blog zeigt. Ich glaube, noch nie hatten wir zuvor so viele Monatsausblicke der Streaming-Anbieter in unserer Topliste. Neben vereinzelten Staffelreviews gab es ansonsten nämlich vor allem Beiträge zu Einzelserien unter den meistgeklickten des Monats, die vor April veröffentlicht waren (das „Snowpiercer“-Staffelfinal-Review kam am 30. März denkbar knapp zu früh online…). Aber es gab dennoch viel zu schauen, wie unser seriesly Monatsrückblick zeigt!

Direkt zu Monatsrückblicken springen

Top Serien-Blog-Artikel des Monats

Das sind die meistgeklickten Beiträge, die den letzten Monat hier bei uns im Blog veröffentlicht worden sind, und diese Liste bildet im Grunde genommen die bei euch beliebtesten und für euch interessantesten Serien ab.

TV-Einschaltquoten des Monats

Harte Fakten. Hier die von der GfK gemessenen Daten für das klassische, lineare Fernsehen und die acht reichweitenstärksten TV-Sender Deutschlands (Quelle: DWDL).

Monatsmarktanteile Fernsehsender

  MA ab 3 +/-
Vormonat
+/-
Apr 20
MA 14-49 +/-
Vormonat
+/-
Apr 20
Das Erste 11,3 -0,5 -0,1 6,9 -0,5 -0,1
ZDF 13,8 -0,9 +0,2 6,4 -0,6 +0,3
RTL 7,7 -0,3 -0,3 10,6 -0,5 -0,3
Sat.1 5,2 -0,1 -0,6 7,0 ±0 -1,1
ProSieben 4,1 ±0 -0,4 9,3 -0,3 -0,4
Vox 4,7 ±0 ±0 6,8 -0,4 -0,1
RTLzwei 2,6 ±0 -0,1 4,6 -0,3 -0,2
Kabel Eins 3,5 +0,2 -0,3 4,6 +0,2 -0,7

Meistgesehene Sendungen je Sender im Monat

  Gesamtpublikum Zielgruppe 14-49
Das Erste Tatort: Was wir erben Tagesschau
ZDF Erzgebirgskrimi – Der Tote im Burggraben heute-show
RTL Let’s dance Let’s dance
Sat.1 Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen
ProSieben Robin Hood Germany’s Next Topmodel
Vox Die Höhle der Löwen Die Höhle der Löwen
RTLzwei R.E.D. – Älter, Härter, Besser Cool Runnings
Kabel Eins Die rechte und die linke Hand des Teufels Deutschlands größte Geheimnisse

seriesly MONATSRÜCKBLICKE

Abschließend gibt es noch die subjektiven Monats-Rückblicke aus unserem Autor:innenteam. Jede/r führt persönliche Highlights auf und schenkt euch einen Einblick in die eigene Watchlist.

Fabios Monat

So wechselhaft wie das Wetter, war auch mein Serienprogramm im April. Während das ergreifende Staffelfinale von „The Falcon and the Winter Soldier“ überzeugen konnte, bin ich froh, dass die lahme Marvel-Mystery-Serie „Helstrom“ nun ihr Ende gefunden hat. Normalerweise widme ich Serien meine ganze Aufmerksamkeit, aber hier wurde ich allzu oft zu Nebenbeschäftigungen verleitet. Auch die neue Sitcom „Dad Stop Emberrassing Me“ mit Jamie Foxx wirkt wie aus der Zeit gefallen und bietet lauwarmen Humor aus den 90s. Immerhin boten die beiden Serien aus den Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen, die ich schon seit längerem auf der Merkliste hatte, gute Unterhaltung.

Habe ich gesehen

„Riverdale“ (Staffel 5, wöchentlich eine neue Folge)
„Helstrom“ (Staffel 1, Finale)
„Willkommen in Gravity Falls“ (Staffel 2)
„The Falcon and the Winter Soldier“ (Staffel 1, Finale)
„Invincible“ (Staffel 1, wöchentlich eine neue Folge)
„Baskets“ (Staffel 1)
„Sløborn“ (Staffel 1)
„Das Geheimnis des Totenwaldes“ (Mini-Serie)
„Swamp Thing“ (Staffel 1)
„Dad Stop Embarrarassing Me“ (Staffel 1)

Kiras Monat

Wie, der April ist schon wieder rum? Halt, Stop! Während ich gefühlt noch ein wenig hinterher hinke, zeigt ein Blick auf die Serien, die ich in diesem Monat gesehen habe, dass ich da schon die eine oder andere Staffel unterbringen konnte. Interessant ist, das fällt mir gerade erst auf, dass ich nur neue Serien mit einer Staffel gesehen habe – keine Fortsetzungen, bisher war es leider immer nur ein kurzes Vergnügen und ein schneller Abschied von den eben erst kennengelernten Charakteren. Gerade bei „Shadow and Bone – Legenden der Grisha“ habe ich mich fast ein wenig geärgert, so durch die Serie gerauscht zu sein. Besonders da freue ich mich jetzt schon auf die kommende Staffel (die es hoffentlich geben wird).

Habe ich gesehen

„The Queen’s Gambit“/“Das Damengambit“ (Staffel 1)
„Die Bande aus der Baker Street“ („The Irregulars“) (Staffel 1)
„Wer har Sara ermordet?“ („Quien mató a Sara?“) (Staffel 1)
„LOL: Last One Laughing“ (Staffel 1)
„Shadow and Bone – Legenden der Grisha“ (Staffel 1)

Michaels Monat

Bei mir war im April zeimlich viel Nachholen angesagt – irgendwie gibt’s ja auch nicht richtig viel Neues aktuell. Also habe ich mir „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ Staffel 6 vorgenommen, habe außerdem Staffel 8 von „Homeland“ nachgeholt. Und da sie mir auch noch fehlte, bin ich jetzt mit „Daredevil“ Staffel 3 eingestiegen. Vielleicht hat’s mich auch zu den Marvel-Serien be Netflix hingetrieben, weil ich von der Disney-Produktion „The Falcon and the Winter Soldier“ doch recht enttäuscht war. Ansonsten bin ich bei „Big Sky“ auf Disney+ auf dem aktuellen Stand und habe die drei Staffeln „Baskets“ abgeschlossen – bei beiden geht’s ja im Mai weiter. An regulärem Material läuft bei mir „The Good Doctor“.

Habe ich gesehen

Ein Kommentar


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: