Hallo Sommerloch!

Durch die Woche mit… Leonie (26/19)

Spoilerfrei
Leonie
24.06.19

Das Siegerpaar der diesjährigen „Let´s Dance“-Staffel heißt „Pomkat“ und hat nicht nur eine der nicesten Choreographien ever hingelegt, sondern auch das gute alte Sommerloch eingeläutet. Ob es in den kommenden Tagen nun 36, 37 oder sogar wirklich über 40 Grad werden – wer zu Hause keine Klimaanlage hat, sucht sich eher draußen ein schattiges Plätzchen und ein kühles Getränk, anstatt auf dem Sofa vor sich hinzuleiden. Verpassen werdet ihr wenig – das Angebot an Sehenswertem im Free-TV ist überschaubar (höhö), und was gestreamt werden kann, ist ja (meistens) morgen oder nächste Woche auch noch da.

Ganz aus bleibt die Glotze bei mir dennoch nicht, schon allein, weil bei diesen Temperaturen meist auch erst sehr spät an Schlaf zu denken ist.

„Andere Eltern“

Auf Sky Entertainment läuft aktuell „Andere Eltern“, eine Serie von TNT Comedy über junge Eltern aus Köln, die sich zusammenschließen, um eine Kita zu eröffnen. Das Ganze wird im Stil einer Mockumentary mit der Kamera verfolgt. Die Serie ist ganz schnell in meine Favoriten gerutscht, da sie in meinen Augen fast schon brutal authentisch ist und (erschreckenderweise) kaum je der Gedanke „Das ist jetzt aber schon etwas übertrieben dargestellt“ aufkommt. Dass eine Figur so stark an Bernd Stromberg angelehnt ist, dass „angelehnt“ eigentlich zu harmlos ausgedrückt ist, kann ich als Stromberg-Fan gerade noch verschmerzen, das fällt aber schon so deutlich auf, dass es seltsam wirkt. Ich hoffe auf eine zweite Staffel!

„NOS4A2“

Ihr wollt mal wieder richtig zittern? Dan schaut euch „NOS4A2“ (sprich: Nosferatu) auf Amazon Prime an. Ich fand den Trailer so packend, dass ich einen Blick riskieren musste, aber man kann das einfach nicht genießen, wenn man immer nur durch die Finger blinzelt. VIEL. ZU. GRUSELIG. Horror ist einfach nicht meins, aber Genre-Freunde könnten hier auf ihre Kosten kommen.

„Modern Family“

Staffel 8 der verrückten Familie ist seit Kurzem auf Netflix verfügbar und damit 22 schlanke 20-Minuten-Häppchen für kurz vor dem Zubettgehen. Alptraum-Risiko 0, Unterhaltungs-Potential hoch bis sehr hoch. Muss ich zu „Modern Family“ noch mehr sagen? Die Serie ist ja mittlerweile schon ein Klassiker, Ende zwar in Sicht, aber ein paar Staffeln gehen schon noch.

Soviel oder so wenig für die Zeit, die wir alle voraussichtlich in dieser Woche vor dem Fernseher verbringen werden. Damit ihr die Hitzewelle alle übersteht gilt wie gehabt: Viel trinken (nicht nur Radler!), nicht in die pralle Sonne und immer schön Eincrémen.

Und nicht vergessen, Winter is coming (dauert nur noch ein bisschen). Schöne Woche euch!

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.