Raumschiff ist auf Google Maps zu sehen

Star Wars: Millennium Falcon parkt in London

11.11.17 12:52
Star Wars
Spoilerfrei

Autor: - 11.11.17
Star Wars

StarWarsMillenniumFalconGoogleMaps Star Wars: Millennium Falcon parkt in London

Für die Autofahrer auf der Autobahn M3 nahe London sieht es nur aus wie ein Haufen unsortiert zusammengestellter Schiffscontainer – Google Maps-User wissen aber mehr: In dieser Container-Burg nahe der Longcross Studios parkt der Millennium Falcon. Kein Wunder: Hier fande die Dreharbeiten zu „Star Wars: The last Jedi“ statt, der am 15. Dezember in die Kinos kommt.

Zwischen den Longcross Studios und dem Parkplatz befindet sich die M3, und damit die Autofahrer dort nicht zu sehr vom Millennium Falcon abgelenkt werden, hat man eine Container-Burg drumherum gebaut. Findige Google Maps-User haben aus der Vogelperspektive allerdings den Falken entdeckt. Sieht von oben irgendwie witzig aus, wie er da so parkt. ich finde, man hätte ihn aber ruhig offen zur Schau stellen können.

StarWarsMillenniumFalcon Star Wars: Millennium Falcon parkt in London

via: XXXXXXXXXXXX

Kommentare



DER Serien-Blog

Hier bekommst du Awesomeness serienmäßig. Keine frischen News zur hinterletzten Telenovela, die keinen interessiert sondern Serienkultur zu den besten Serien, die es gibt.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Serienauswahl

If I give everyone what they deserve, I’d have no one to rule.
Daenerys (Game of Thrones)