Psycho in Space

Nightflyers: First Look zur Serienadaption von George R.R. Martins Sci-Fi-Geschichte

Mini-Spoiler
Kira
21.03.18

„Das Lied von Eis und Feuer“ Autor George R.R. Martin beschreibt seine Sci-Fi-Horrorgeschichte Nightflyers selbst als „Psycho in Space“. Die Serienadaption, zu der es nun einen First Look Teaser gibt, aus dem sich erste Einblicke in die Serie und hinter die Kulissen des Drehs gewinnen lassen, wird zehn Episoden umfassen und ab Herbst auf SyFy zu sehen sein. Die internationalen Rechte hat sich Netflix bereits gesichert.

Nightflyer ist der Name des Raumschiffs, mit dem sich acht Wissenschaftler auf eine Expedition ins All begeben, um Kontakt zu außerirdischem Leben aufzunehmen. Doch die künstliche Intelligenz des Raumschiffs scheint für sie die größte Gefahr darzustellen. Mit an Bord (hihi) sind Eoin Macken (The Night Shift), Sam Strike (EastEnders), Maya Eshet (Teen Wolf), Angus Sampson (Fargo Season 2), Jodie Turner-Smith (The Last Ship), Gretchen Mol (Boardwalk Empire), David Ajala (Falling Water) und Brían F. O’Byrne (Aquarius). Ich bin sehr gespannt, wie stark man Martins Mastermind dahinter herauserkennen wird.

„Do not board this ship!“

via: Robots and Dragons

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.